㊈㊒World of Ninjas㊒㊈
Ich kann dich seeeheeeen.
loooos! melde dich schon aaaaan Smile

Willkommen auf unserem Forum!
Hier findet ein RPG über Naruto statt.
Wir brauchen noch jede Menge Members, also schau doch mal vorbei ^.^
Wir freuen uns über jeden ^.^

Mit freundlichen Grüßen
Die Admins
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Fr Dez 05, 2014 5:43 pm
Neueste Themen
» ~One-Piece-Reunion~
Do Mai 03, 2012 12:57 pm von Sakura Haruno

» ~Konoha Tor~
Sa Apr 28, 2012 7:10 pm von Mujōna-Aishi

» ryhôn rikû / tayuya
Fr Apr 27, 2012 2:37 pm von Tayuya

» Wiederbelebung des Forums
So Apr 22, 2012 12:09 pm von Gaara

» ~The Eyes of a Uchiha~
Do Apr 19, 2012 6:13 pm von Sasuke Uchiha

» Forum leere
Do Apr 19, 2012 2:33 am von Rikû Tenshin

» ~Großes Waldgebiet~
Mo Apr 09, 2012 2:39 pm von Shinya

» Kanpō Iyaku
Mo Apr 09, 2012 2:30 pm von Sakura Haruno

» Governments of Criminal Investigation
So März 11, 2012 3:34 pm von Sakura Haruno


Kakashi Hatake

Nach unten

Kakashi Hatake

Beitrag  Kakashi Hatake am So Feb 12, 2012 1:13 pm

~B~A~S~I~C~S~

Voller Name: Kakashi Hatake
Titel: Sharingan no Kakashi
Spitzname: Kakashi/ Kashi
Geschlecht: Männlich
Alter: 35

~S~H~I~N~O~B~I~D~A~T~E~N~

Rang: Jōnin
Eigenschaften (Elemente): Raiton, Katon, Suiton, Doton
Waffen/Kampfstill: Wurmesser, Wurfsterne, Draht, Briefbomben
Kakashi ist ein Kopierninja und hat einen variablen Kampfstill
Stärken: Geschwindigkeit, Jutsus, Aufspühren, Verfolgen, unbemerkt bleiben
Schwächen: Aufgeben, verluste von Menschen,
Vertrautergeist: Hunde
Team:
Team 7, Sakura, Naruto, Sasuke/Sai
~S~O~N~S~T~I~G~E~S~

Beziehungsstatus: single
Charakter: unbekümmert, cool, stark, mutig, Teamwork ist alles, sorgt sich um Nahestehende, Väterlich, kann aber auch Spaß machen und haben
Fähigkeiten:
Kakashi ist, genau wie sein Vater, ein äußerst talentierter Ninja. Schon im Alter von fünf Jahren wird er Genin und mit sechs Jahren besteht er die Chūnin-Auswahlprüfung. Im Alter von 13 Jahren wird er, aufgrund des Krieges und mangelnder militärischer Kräfte, zum Jōnin ernannt und bekommt sein eigenes Kommando.[14] Als Obito dann im Einsatz fällt, bekommt Kakashi dessen linkes Auge transplantiert, inklusive Sharingan, welches von da an seinen Kampfstil maßgeblich prägt. Er kopiert nun die Techniken seiner Gegner und fügt sie dann seinem eigenen Repertoire hinzu. Auch ist er so in der Lage, das von ihm entwickelte Jutsu Chidori zu perfektionieren. Außerdem ist er als einer der wenigen Ninja dazu fähig, vier der fünf Elementchakraarten im Kampf einzusetzen.
Kakashis Form des Mangekyō Sharingans
Kakashi macht sich auch generell Techniken von Anderen zu eigen: So zieht er zum Beispiel eine Gruppe von acht Ninken auf, was sonst eigentlich das Ressort des Inuzuka-Clans ist, oder er kann auch Einfluss auf die Hachimon nehmen, was sonst eher die Spezialtechnik von Might Guy ist. Kakashi hat zudem ein gewaltiges Arsenal an Techniken parat und beherrscht Tai-, Nin- und Genjutsu exzellent und kann mit irrwitziger Geschwindigkeit Fingerzeichen formen.[19] Seine einzige Schwäche ist, dass er, da er kein Uchiha ist, sein linkes Auge nicht wieder in den Normalzustand versetzen kann. Deshalb trägt er, wenn er das Sharingan nicht einsetzen will um Chakra zu sparen, seinen Stirnschutz über diesem Auge, um es zu verdecken.
Im Laufe der Zeit ist es Kakashi sogar möglich, genau wie die Uchiha, das Mangekyō Sharingan zu entwickeln, allerdings ist nicht genau bekannt, wie. Dadurch erhöhen sich sogar noch seine Fähigkeiten und er entwickelt ein spezielles Ninjutsu, das Kamui. Allerdings kostet ihn diese Technik viel Ausdauer und Chakra, weswegen er sie weder lange noch oft einsetzen kann. Ob er jedoch auch durch den Einsatz des Mangekyō Sharingans blind wird und wenn, in welchem Ausmaße, ist nicht bekannt. Anscheinend kann Kakashi wie ein Uchiha zwischen dem Sharingan und dem Mangekyō Sharingan hin- und herwechseln, obwohl er wie oben erwähnt sein Sharingan nicht ganz deaktivieren kann.
Laut einer Aussage von Zabuza beherrscht Kakashi mindestens 1000 Jutsu, die jedoch nicht alle bekannt sind.
Freunde&Hater:
Freunde
Naruto, Sakura, Mujona, Ino, Kiba, Choij, Tsunade, Shizune, Jiraiy; so ziemlich jeder aus Konoha
Hater: Orochimaru, Pein, Madara

Herkunft:Konohagakure
Zugehörigkeit: Konohagakure
Vergangenheit:

Kakashi ist sehr stark geprägt vom frühen Tod seines Vaters, der den Erfolg einer Mission aufgegeben hat, um seine Teamkameraden zu retten. Allerdings ist Sakumo daraufhin vom ganzen Dorf verachtet worden, weswegen er Selbstmord begangen hat, da er die Schande nicht ertragen konnte. Deshalb ist Kakashi von Klein an ein Ninja, der sich strikt an die Regeln hält. Er wird gefühlskalt und betrachtet die Welt mit rationaler Logik, in der kein Platz für Wünsche oder Träume ist. Auch verachtet er nun seinerseits alle Anderen, die nicht die Vorschriften oder den Erfolg als höchstes Ziel ansehen. Dies ändert sich erst, als er im Krieg eine ähnliche Wahl, wie sein Vater, treffen muss, sich aber für die Mission entscheiden will. Sein Teamkamerad Obito Uchiha, der genau die gegenteiligen Ansichten wie Kakashi vertritt, überredet ihn schließlich stattdessen lieber das Leben ihrer Teamkameradin Rin, die in Gefangenschaft geraten ist, zu retten und als Obito dabei stirbt, erkennt Kakashi seine Fehler.

Als Kakashi seinem neuen Team zugeteilt wird scheint noch alles gut, doch dann sollen sie alle gegen Kakashi kämpfen und versagen alle. Erst als sie den an einen Baumstamm gefesselten Naruto etwas zu Essen geben wollen, lässt Kakashi sie bestehen, da sie als Team gehandelt haben.
Die erste große Mission des Teams ist die Eskortierung von Tazuna einem Brückenbauer des Wellen Reichs. Während der Mission werden sie von den Dämonenbrüdern angegriffen, die Kakashi verwirrt und dann schnell besiegt. Nach dem Kampf macht er Naruto, der sich einen Kunai in die Hand gerammt hat, Angst er könne verbluten. Erstaunt stellt er fest, dass die Wunde bereits verheilt ist, als er Naruto einen Verband umwickelt. Kurz darauf werden sie von Zabuza Momochi, einem der sieben Shinobi-Schwertkämpfer aus Kirigakure, angegriffen. In einem harten Kampf mit Zabuza zeigt Kakashi, dass er sein Team um jeden Preis beschützen möchte und schafft es durch seine Techniken auch. Nach dem Kampf trainiert er mit seinem Team im Wald und trifft auf der Brücke erneut Zabuza. Im Laufe des Kampfes verwendet Kakashi das einzige Jutsu, das er nicht kopiert hat, das Raikiri. Trotz dieses unglaublichen Jutsu, besiegt er Zabuza nicht, da Haku der Begleiter von Zabuza, den Angriff abfängt. Anschließend stirbt auch Zabuza. Die Mission ist erfolgreich beendet und das Team 7 kehrt nach Konohagakure zurück.
Das nächste große Ereignis ist die Chūninauswahlprüfung. Alle neuen Teams werden vorgeschlagen und nehmen auch an der Prüfung teil. Als es kurz vor der Prüfung um die endgültige Entscheidung geht, redet er noch einmal mit seinem Team. Wieder macht er ihr Teamwork deutlich und die Prüfung beginnt. In der Vorrunde zur dritten Prüfungsrunde ist er anwesend und versiegelt nach dem Kampf mit Yoroi Sasukes Juin. Danach schaut er sich die weiteren Kämpfe an und fungiert für Naruto und Sakura als mobil Erklärungseinheit von Jutsu. Als die Vorrunde vorbei ist, will Naruto, dass Kakashi ihn trainiert, jedoch hat Kakashi bereits einen Trainer für Naruto organisiert und er trainiert stattdessen Sasuke. Er bringt ihm Lees Kampfstil noch genau bei und bringt ihm auch das Chidori bei, damit er gegen Gaaras Sand bestehen kann. Während Konohagakure dann von Sunagakure und Otogakure angegriffen wird, kämpft er gegen die Otoninja und beschützt so die Zuschauer der Prüfung.

Der Angriff auf Konohagakure ist beendet und die Suche nach einem neuen Hokage beginnt. Kakashi zeigt nun, dass er Jiraiya kennt und beredet vieles mit ihm. Während der Suche nach Tsunade liegt Kakashi bewusstlos in seinem Bett, da das Mangekyō Sharingan von Itachi ihm zugesetzt hat. Erst Tsunade ist es möglich ihn zu heilen. Nachdem der neue Hokage ernannt wird, kämpfen Naruto und Sasuke auf dem Dach des Krankenhauses. Bevor Narutos Rasengan auf Sasukes Chidori trifft schleudert er die beiden Genin auseinander und verdeutlicht wieder und wieder ihr mangelndes Teamwork. Im Anschluss redet er noch einmal mit Sasuke. Von Sasukes Flucht bekommt Kakashi nichts mit, doch als Tsunade ihm davon berichtet, weiß er, dass Naruto und Sasuke kämpfen werden. Er macht sich mit seinen Ninken auf die Suche nach Naruto und Sasuke und findet den bewusstlosen Naruto im Tal des Endes. Danach bringt er ihn nach Konohagakure ins Krankenhaus.

Als er eines Tages auf Mission in Yukigakure war, entdeckte er Mujona, diese hatte an dem Tag durch einen Akatsuki ihre Famile verloren, er sah in ihr etwas von sich selbst und nahm sie einfach mit nach Konoha, als Tsunade dann das Potential und die hohe Abstammung von ihr erkannte erlaubte sie ihm, sie zu Adoptieren, seidher lebt sie bei ihm.

Nach 2 1/2 Jahren sollen Naruto und Sakura erneut gegen Kakashi kämpfen. Kakashi verwendet in diesem Kampf auch sein Sharingan was ihm viele Vorteile bringt. Nach fast drei Jahren Training schaffen es Naruto und Sakura Kakashi zu überlisten und nehmen ihm die Glöckchen ab. Nun sind sie das Team Kakashi. Dann bekommen sie ihre erste Mission als Team Kakashi: Gaara wurde entführt und Sunagakure bittet um Hilfe. Sofort macht sich das Team auf den Weg und Sakura heilt in Sunagakure den vergifteten Kankurō. Eine neue Person betritt die Bildfläche: Chiyo. Sie greift Kakashi an, wird aber aufgehalten. Sie denkt Kakashi sei der weiße Reißzahn von Konoha, doch war dies sein Vater. Auf der nun folgenden Suche nach Gaara kämpft Kakashi zusammen mit Naruto gegen Yūra, der die Fähigkeiten von Itachi erhielt. Sie gewinnen den Kampf und suchen Gaara weiter. Als sie das Versteck von Akatsuki finden, flieht Deidara mit Gaaras Leiche. Kakashi und Naruto verfolgen Deidara und nun kommt Kakashis neues Jutsu zum Einsatz. Es ist Kamui, seine Technik des Mangekyō Sharingans. So kann er Deidara stoppen. Am Ende belebt Chiyo Gaara wieder und die Mission endet erfolgreich, jedoch muss Kakashi wieder ins Krankenhaus.

Da Kakashi im Krankenhaus liegt, übernimmt Yamato das Team, weshalb Kakashi die Suche nach Sasuke verpasst.
Kakashi mit Team 10Als Shikamaru, Ino
und Chōji nach dem Tod von Asuma Hidan und Kakuzu angreifen wollen, stößt er zu ihnen und hilft ihnen bei ihrer Mission. Kakashi kämpft zuerst mit Hidan. Dann trennt Shikamaru Hidan von Kakuzu und so kämpft Kakashi gegen Kakuzu. Er kann lange gegen Kakuzu standhalten, aber dann kombiniert Kakuzu zwei seiner Monster und Kakashi wird fast besiegt. Naruto und Yamato mischen sich in den Kampf ein und retten Kakashi und das restliche Team. Zu guter Letzt tötet Kakashi Kakuzus letztes Herz. Danach begeben sie sich zurück nach Konoha und, wie sollte es anders sein, Kakashi wird ins Krankenhaus eingeliefert. Kurz darauf bekommen Kakashi und Yamato von Tsunade den Auftrag Naruto niemals wieder sein Fūton: Rasen Shuriken anwenden zu lassen.

Lange herrscht Ruhe für Kakashi, bis die zweite Suche nach Sasuke beginnt. Ihre Suche ist eine schnelle Aktion, da Sasuke Orochimaru ermordet hat und nun seinen Bruder töten will, was das Team aus Konoha vermeiden soll. Während der Suche werden sie von Tobi aufgehalten, der dem Team vollkommen überlegen ist und Kakashi am Ende des Kampfes sein Sharingan offenbart. Auch diese Suche scheitert und so kehrt das Team zurück nach Konoha.

Als Pain in Konoha einfällt, kämpft Kakashi zusammen mit Chōji und dessen Vater Chōza gegen den Yahiko-Körper. Sie sind jedoch chancenlos. Als Kakashi das Geheimnis von Pains Shinra Tensei entdeckt, schickt er Chōji mit einer Nachricht zu Tsunade. Um ihm eine sichere Flucht zu ermöglichen, benutzt Kakashi nochmals sein Mangekyō Sharingan, wodurch er all sein Chakra aufbraucht und stirbt. Er erinnert sich noch an Obito, Rin und seinen damaligen Sensei Minato und geht anschließend durch die Dunkelheit, bis er auf einen Mann trifft, der an einem Lagerfeuer sitzt. Es ist Kakashis Vater, Sakumo. Kakashi meint, er wolle ihm nun alles erzählen.[9]

Als Chōji Tsunade die Nachricht überbracht hat, meint diese, dass man Chōza, welcher ebenfalls im Kampf gegen Pain stark verwundet worden ist, noch retten könne, falls er sofort ins Krankenhaus gebracht wird. Als Chōji daraufhin fragt, was mit Kakashi sei, antwortet Tsunade nicht. Später, als Naruto eintrifft, macht dieser Tsunade darauf aufmerksam, dass er mithilfe des Senjutsu alle Bewohner des Dorfes spüren kann und fragt sie, ob Kakashi auf einer Mission sei. Tsunade antwortet auch auf diese Frage nur mit gesenktem Kopf.
Nachdem Nagato von Naruto zur Vernunft gebracht wird, wird Kakashi, so wie auch alle Bewohner Konohagakures, von Nagato wiederbelebt. Kakashi ist zu diesem Zeitpunkt noch im Gespräch mit Sakumo, wird plötzlich von einem hellen Licht ergriffen und wacht neben Chōji und Chōza wieder auf.
Als Tsunade eine Zeit lang nicht mehr aus dem Koma erwachen wird, wird Kakashi von Shikaku Nara als Hokage vorgeschlagen, doch Danzō meint, dass Kakashis Sensei, der Vierte, ein Schüler Jiraiyas sei, während andere seiner Schüler (Konan und Pain) beinahe Konoha zerstört hätten. Nachdem Naruto erzählt, dass ein Ninja Kyūbi aus dem Hintergrund kontrolliert hat, dessen Äußeres Tobis ähnelt, schlussfolgert Kakashi, dass Tobi Madara Uchiha sein muss, da Madara der einzige Nukenin des Uchiha-Clans ist, der den Kyūbi kontrollieren kann und wie Tobi das Sharingan besitzt.

Bild/Aussehen:
Spoiler:

___________

So hast du uns gefunden: Main-Admin

Avatar-Bild:
Kakashi - Naruto

Hast du die Regeln gelesen?: Ja. Kakashi Hatake
avatar
Kakashi Hatake

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 09.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kakashi Hatake

Beitrag  Tayuya am So Feb 12, 2012 3:49 pm

also ich hab mir dienen Steckbrief mal angeschaut. Er ist gut ^^
von mir
Angenommen

_________________

Niemand der je meine Melodie gehört hat, lebte danach noch in Freiheit!
avatar
Tayuya

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 01.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten