㊈㊒World of Ninjas㊒㊈
Ich kann dich seeeheeeen.
loooos! melde dich schon aaaaan Smile

Willkommen auf unserem Forum!
Hier findet ein RPG über Naruto statt.
Wir brauchen noch jede Menge Members, also schau doch mal vorbei ^.^
Wir freuen uns über jeden ^.^

Mit freundlichen Grüßen
Die Admins
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Fr Dez 05, 2014 5:43 pm
Neueste Themen
» ~One-Piece-Reunion~
Do Mai 03, 2012 12:57 pm von Sakura Haruno

» ~Konoha Tor~
Sa Apr 28, 2012 7:10 pm von Mujōna-Aishi

» ryhôn rikû / tayuya
Fr Apr 27, 2012 2:37 pm von Tayuya

» Wiederbelebung des Forums
So Apr 22, 2012 12:09 pm von Gaara

» ~The Eyes of a Uchiha~
Do Apr 19, 2012 6:13 pm von Sasuke Uchiha

» Forum leere
Do Apr 19, 2012 2:33 am von Rikû Tenshin

» ~Großes Waldgebiet~
Mo Apr 09, 2012 2:39 pm von Shinya

» Kanpō Iyaku
Mo Apr 09, 2012 2:30 pm von Sakura Haruno

» Governments of Criminal Investigation
So März 11, 2012 3:34 pm von Sakura Haruno


Sasuke Uchiha

Nach unten

Sasuke Uchiha

Beitrag  Sasuke Uchiha am Mi Feb 29, 2012 12:38 pm

~B~A~S~I~C~S~

Voller Name: Sasuke Uchiha
Titel: Starker Uchiha
Spitzname: Sasuke-kun
Geschlecht: Männlich
Alter: 16

~S~H~I~N~O~B~I~D~A~T~E~N~

Rang:Genin / Nukenin
Eigenschaften (Elemente):Katon Raiton
Waffen/Kampfstill: Kantana
Spoiler:
Kawarimi no Jutsu
Kawarimi no Jutsu (変わり身の術, "Technik des Körpertausches") ist eine Technik, bei welcher der eigene Körper mit dem eines Tieres oder einem Gegenstand getauscht wird, welcher dann die Gestalt des Anwenders annimmt.

Bunshin no Jutsu
Bunshin no Jutsu (分身の術, "Technik der Körperteilung") ist ein Jutsu, bei dem der Anwender Kopien von sich selbst erschafft.

Kuchiyose no Jutsu
Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術, in etwa "Technik der Beschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem man Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann.

Jagei Jubaku
Jagei Jubaku (蛇睨呪縛, "Anstarrende Schlangen, verfluchende Fessel") ist eine Technik, bei welcher der Anwender ähnlich dem Sen’ei Jashu Schlangen aus seinem Körper hervorschießen lässt, die den Gegner beißen und würgen.

Shunshin no Jutsu
Das Shunshin no Jutsu (瞬身の術, "Technik des Körperflimmerns") ist eine Technik, mit der man durch Chakra schnell fliehen oder erscheinen kann.

Katon: Gōkakyū no Jutsu
Katon: Gōkakyū no Jutsu (火遁・豪火球の術, "Feuerfreisetzung: Technik der mächtigen Feuerkugel") ist ein Katon-Jutsu. Man schießt dabei eine große kugelförmige Flamme aus dem Mund.

Katon: Hōsenka no Jutsu
Bei Katon: Hōsenka no Jutsu (火遁・鳳仙火の術, "Feuerfreisetzung: Technik des mystischen Phönixfeuers") feuert der Anwender mehrere kleine Feuerbälle aus dem Mund, die mit Chakra gesteuert werden.

Katon: Gōryūka no Jutsu
Katon: Gōryūka no Jutsu (火遁・豪龍火の術, "Feuerfreisetzung: Kunst des großen Drachenfeuers") ist ein Jutsu, bei dem der Anwender einen Feuerball, der die Form eines Drachenkopfs hat, aus dem Mund schießt.

Chidori
Bei Chidori (千鳥, "Eintausend Vögel") erschafft der Anwender einen Klumpen Raiton-Chakra über der Handfläche und greift damit den Gegner an.

Chidori Nagashi
Chidori Nagashi (千鳥流し, "Chidori-Strom") ist eine Technik, bei der Chidori-Chakra durch den eigenen Körper geleitet wird und so ein elektrisches Feld entsteht, das umstehende Personen verletzt und paralysiert.

Chidori Eisō
Bei Chidori Eisō (千鳥鋭槍, "Scharfer Chidori-Speer") formt der Anwender eine Klinge aus Chidori-Chakra und greift damit den Gegner an.

Amaterasu
Mit Amaterasu (天照, "Himmelsbeleuchtung") erschafft der Anwender in seinem Blickfeld allesverzehrende, schwarze Flammen, die nur schwer gelöscht werden können.

Susanoo
Bei Susanoo (須佐能乎, "Susanoo") wird ein geisterhafter Samurai erschaffen, der dem Anwender im Kampf hilft.

Enton: Kagutsuchi
Enton: Kagutsuchi (炎遁・加具土命) ist ein Jutsu, mit dem die Flammen des Amaterasu manipuliert werden und für das er daher auch das Mangekyō Sharingan benötigt.

Stärken:
- sein Sharingan
- sein Schwert
- Schnelligkeit
- Herzlosigkeit ( macht seine Entscheidungen leichter )
Schwächen:
- Hass auf seinen Bruder
- hohe Arroganz
- sehr Selbstverliebt
- andere Menschen sind ihm egal , was soweit geht das er sie sogar sterbend zurücklassen würde

Vertrautergeist:
Schlangen
Team:
Team 7
Team Taka
~S~O~N~S~T~I~G~E~S~

Beziehungsstatus:
Singel
Charakter:
Sasuke ist seit Beginn der Serie ein verschlossener Einzelgänger, der es nicht für notwendig sieht, Freunde zu haben. Dies kommt daher, da er im Alter von sieben Jahren mit ansehen musste, wie sein Bruder seinen gesamten Clan ausrottete, und er sich von da an vornahm, seinen Bruder dafür zu töten. So lebte er eine einsame und unerfüllte Kindheit, die nur von diesem Racheplan geprägt war.
Als er mit zwölf Jahren zum Genin wurde und ein Mitglied in Team 7 wurde, taute Sasuke durch die Anwesenheit von Naruto Uzumaki, Sakura Haruno und Kakashi Hatake leicht auf. Er setzte auf Teamwork und begann, wahre Freundschaften zu schließen. Trotzdem war Naruto sein ewiger Rivale, mit dem er sich oft stritt und beide versuchten immer, einander zu übertrumpfen. Doch Sasuke hatte kaum Zeit, ein freundlicher, immer heiterer und lebenslustiger Junge zu werden, denn seinen Racheplan, den er eher als Racheverpflichtung ansah, rückte immer in weitere Ferne. Sogar mit seinem neu erlernte Chidori konnte er seinem Bruder nichts anhaben, und als Sasuke dann sogar im ultimativen Vergleich mit Naruto verliert, entschließt er sich, Konohagakure zu verlassen und Orochimarus verlockendem Ruf zu folgen. Dies zeigt, dass für Sasuke die Rache an Itachi einfach vor allem anderen steht, und er zwingend stärker werden muss, selbst wenn das bedeutet, zum Nuke-Nin zu werden. Dafür verlässt Sasuke sogar seinen besten Freund Naruto.
Doch auch nachdem er seine Rache bekommen hat, scheint es für Sasuke keinen Ausweg aus dem Teufelskreis der Rache zu geben. Von der Wahrheit hinter Itachis Vorhaben am Boden zerstört, entschließt sich Sasuke, diejenigen auszuschalten, die seinem Bruder diesen verhängnisvollen Auftrag erteilten: Danzou Shimura, Koharu Utatane und Homura Mitokado. Als Gaara ihn beim Treffen der Kage darauf anspricht, dass auch Sasuke es schaffen könnte, aus der Dunkelheit herauszutreten und sich wieder dem Licht zuzuwenden, erwidert dieser, dass er sich schon lange davon abgewendet hätte und sein einziges Ziel in der Dunkelheit liege.

Fähigkeiten:
Sasuke kann gut mit Seiner Kantana umgehen
Freunde&Hater:
*Sakura
*Naruto
* Kakashi
- Itachi
- Orochimaru
- rest von Akatsuki
Herkunft:
Konohagakure
Zugehörigkeit:
Keinen (später Konohagakure)
Vergangenheit:
Der Abschluss der Akademie und Team 7
Durch den Abschluss der Ninja-Akademie als Klassenbester, wird er dem Team 7 unter Kakashi Hatake zugeteilt. Von seinen beiden Teamkameraden, Sakura Haruno und Naruto Uzumaki, hat er zu dieser Zeit nicht viel gehalten und regelt so manche Dinge immer auf eigene Faust. Die drei müssen es schaffen, ihrem künftigen Sensei zwei Glöckchen abzunehmen, bevor eine gewisse Zeitspanne abgelaufen ist. Dies misslingt ihnen aber, wodurch Kakashi ihnen klar macht, dass sie im Team zusammenarbeiten müssen. Sasuke gibt als Beweis dessen, Naruto etwas zu essen, als dieser an einen Baumstamm gebunden wird und nichts zu essen bekommen hat. Kakashi ertappt die drei, ist aber begeistert über ihren Teamgeist und nimmt sie offiziell ins Team 7 auf.

Die Chūnin-Auswahlprüfung
Da Kakashi sein Team zur Teilnahme an der Chūnin-Auswahlprüfung vorgeschlagen hat, nehmen Sasuke, Naruto und Sakura daran teil. Den ersten Teil der Prüfung meistert Sasuke mit seinem Sharingan. Nach dieser Prüfung geht es in die zweite Runde: Der Wald des Schreckens. Im Wald angekommen, kriegen Sakura, Sasuke und Naruto es mit Shiore zu tun. Durch ihre mächtigen Genjutsu und den Gedanken sterben, und Itachi nie töten zu können, kriegt Sasuke Angst vor Shiore und will ihr sogar seine Schriftrolle übergeben. Da Naruto dies aber verhindert und Sasuke klar macht, dass er sich wie ein Angsthase benimmt, erwacht der Ehrgeiz in Sasuke wieder, woraufhin er sich einen Schlagabtausch mit Shiore liefert und den Kampf gewinnt. Shiore offenbart aber ihre wahre Gestalt – es ist Orochimaru. Er meint, dass Sasuke äusserst stark ist und gibt ihm das Juin. Sasuke bricht vor Schmerz zusammen und liegt daraufhin erst einige Tage im Koma. Er erwacht wieder, als Dosu, Zaku und Kin Sakura die Schriftrolle abnehmen wollen. Sasukes Juin aktiviert sich, woraufhin er Zaku beide Arme bricht und die Oto-Nin in die Flucht schlägt.

Der Kampf gegen Gaara
Nach einem gewonnenen Kampf gegen Yoroi Akadō in der dritten Runde der Chūnin-Auswahlprüfung, wird Sasukes Juin von Kakashi versiegelt, welcher sich seither auch um Sasuke kümmert und ihn trainiert. Als die Hauptrunde der Prüfung schließlich beginnt, entsteht die Problematik, dass Sasuke nicht auftaucht. Nach etlichen Verschiebungen von Sasukes Kampf, taucht er nun doch auf, weswegen der Kampf mit Gaara beginnen kann. Sasuke zeigt nun seine neu errungene Kraft, welche aus einem Taijutsu, ähnlich dem von Rock Lee, besteht. So kommt auch sein Chidori zum Einsatz. Als er Gaara damit verletzt, verwandelt dieser sich zum Teil in Shukaku. Kurz darauf beginnt die Aktion "Konoha-Kuzushi". Durch Gaaras verletzung, ist es ihm vorerst nicht möglich zu kämpfen, weswegen Kankurō und Temari mit ihrem Bruder fliehen. Sasuke macht es sich zur Aufgabe, Gaara zu besiegen und verfolgt die drei. Auf diesem Weg kämpft er gegen Temari und ist beinahe daran, Kankurō auch zu bekämpfen, wird aber von Shino abgelöst. Als er nun gegen Gaara antritt, verwandelt dieser sich in Shukaku, der viel zu stark für Sasuke ist und ihn beinahe tötet. Naruto rettet Sasuke aber und stellt sich Gaara in den Weg.


Rasengan und Chidori prallen aufeinander.
Angesichts Narutos neuer Kraft, beschließt Sasuke zu Orochimaru zu gehen, da der Kraftunterschied zwischen ihm und Naruto Sasuke verzweifeln lässt. Tatsächlich versucht das Oto-Quartett, Sasuke zu Orochimaru zu bringen. Sasuke willigt ein und geht mit ihnen mit. Auf dem Weg lässt er sich von ihnen einige Pillen geben, die die Kraft seines Juin vergrößern sollen. Im Gegenzug dafür, wird er aber erst eine Weile bewusstlos in einem Fass verharren. Naruto, Shikamaru, Chōji, Kiba und Neji bekommen darauf den Auftrag, Sasuke zurückzuholen. Es entstehen einige Kämpfe, zwischen je einem der Konoha-Nin und des Oto-Quartetts.
Schlussendlich taucht Kimimaro auf, welcher Sasuke zu Orochimaru bringen will. Da Naruto aber noch nicht kämpfen musste, tritt er gegen Kimimaro an. In diesem Kampf explodiert das Fass und Sasuke erscheint. Anstatt sich wieder auf Narutos Seite zu schlagen, rennt er aber weg. Durch eine Ablösung von Lee, kann Naruto sich auf die Verfolgung von Sasuke machen. Er stellt sich ihm am Tal des Endes, an dem Naruto Sasuke auch gleich angreift. Vorerst scheint Naruto die Oberhand zu haben, Sasuke wendet das Blatt aber schnell. Nach einem spektakulären Kampf im Tal des Endes wendet Naruto Rasengan und Sasuke Chidori an. Die beiden Jutsus prallen aufeinander, Sasuke bleibt jedoch standhafter und siegt. Doch bricht er zuerst zusammen, macht sich dann aber auf den Weg zu Orochimaru.

Kampf gegen Akatsuki
Nach drei Jahren absorbiert Sasuke Orochimarus Körper und begibt sich auf die Suche nach Itachi. Um gegen allfällige Gegner auf seiner Suche bestehen zu können, plant Sasuke einige Ninja zu einem Team zu formen. Zuerst holt er Suigetsu Hōzuki, danach Karin, welche allerdings nur aus dem Grund mit Sasuke mitgeht, da sie sich in ihn verliebt hat. Letzten Endes holen sie noch Jūgo aus dem Gefängnis Orochimarus und die Jagd auf Itachi beginnt.

Sasuke gegen Deidara
Team Hebi teilt sich auf, so suchen alle vier Mitglieder in je einer anderen Himmelsrichtung nach Itachi. Sasuke begegnet auf seiner Suche Deidara und Tobi, die sich auch gleich einem Kampf mit ihm stellen. Dieser fällt äusserst knapp aus, da Deidara als letztes Mittel sich selbst explodieren lässt. Sasuke überlebt allerdings, indem er sich im Maul Mandas versteckt, wodurch er geschützt wird. Nach einer weiteren langen Suche begegnet Sasuke in einer Höhle Itachi. Dies ist aber nur ein Doppelgänger, welcher Sasuke den Weg zu Itachi weist. Auf dem Weg zu Itachi werden die vier von Kisame aufgehalten. Dieser lässt auf Bitten Itachis Sasuke passieren.

Sasuke gegen Itachi
In einem Berg begegnet Sasuke Itachi, woraufhin ein Kampf entbrennt. In diesem Kampf erläutert Itachi die Geschichte von Madara und die Geheimnisse des Mangekyō Sharingans. Sasuke schlägt sich gut, doch selbst sein Kirin kann Itachi nicht besiegen. Itachi wendet Susanoo an und läuft auf Sasuke zu. Er tippt ihm auf die Stirn und sagt, dass es wohl kein nächstes Mal geben kann. Daraufhin verschwindet Itachi einfach, führt dabei aber insgeheim das Tensha Fūin: Amaterasu aus, womit er ein Amaterasu auf Sasuke übertragt, das sich automatisch aktiviert, sobald Sasuke in das Sharingan Tobis blickt. Sasuke bricht daraufhin ebenfalls vor Erschöpfung zusammen, hat den Kampf aber gewonnen. Nicht allzulange Zeit danach wird er von Tobi in seine Obhut genommen. Tobi erzählt ihm dann die wahre Geschichte des Uchiha-Clans. Tobi allerdings hat sich vorher eine Genaue Kopie von Itachis Augen besorgt. Mit allen Nötigen Genen dazu.
Bild/Aussehen:
_
__________

So hast du uns gefunden:
hab selber gesucht
Avatar-Bild:
Sasuke Uchiha
Hast du die Regeln gelesen?:
Ja Sasuke Uchiha
avatar
Sasuke Uchiha

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 23.02.12
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sasuke Uchiha

Beitrag  Tayuya am Fr März 02, 2012 4:18 pm

Hallo, schön dass du zu uns gefunden hast.

Dein Steckbrief ist soweit in ordnung nur könntest du unten bei 'Avatar-Bild' noch den Anime dazu schreiben?
ansonsten

Angenommen

_________________

Niemand der je meine Melodie gehört hat, lebte danach noch in Freiheit!
avatar
Tayuya

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 01.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten